Habt ihr Workshop / -Kurstermine???  Bitte lasst es mich wissen, damit auch andere Interessierte mal nachsehen können bzw. tragt diese bitte ein!

 Bitte beachtet die Hinweise zu Bestellungen!

YAMATO - The drummers of Japan  
touren auch dieses Jahr wieder durch Deutschland

Workshop, Feis- und sonstige Termine könnt ihr unter Wer&Wo nun selbst eintragen!
 Kurz registrieren, und los gehts..

An dieser Stelle einmal ein herzliches Dankeschön an alle für die positive Resonanz auf die Online-Shop Eröffnung im Jahr 2007!

zum Shop! -->

<-- zum Shop!

Februar 2010:
Lange Zeit habe ich hier nichts mehr tun können, aber ich werde mich bemühen die Seite in den nächsten Tagen und Wochen ordentlich zu aktualisieren! Dazu gehören neben Links, neuen Schulen und Seiten auch neue Eindrücke, die ich gewinnen konnte und euch nicht vorenthalten möchte, z.B.: Wida 2010 --- wie sieht es aus nach 6 Jahren? Ich nehme auch gerne Anregungen und Tips auf, schreibt mir einfach was fehlt / gewünscht wird! Zumindest konnte ich schon ein wenig anpassen, man mag noch nicht viel sehen aber das hat schon ein ganzes Wochenende an Zeit benötigt...  Website-Pflege ist viel Arbeit.

Irish-Dance in Deutschland??
Als ich diese Seite vor einigen Jahren (irgendwann Mitte 99 oder Ende 98) zum Leben erweckt habe, hätte ich nie damit gerechnet, daß sie so gut ankommt! Und ID in Deutschland? Oft totgesagt, habe ich den Eindruck das nun im Jahr 2010 mehr Menschen als zuvor in Deutschland diesem Hobby nachgehen, und das ist doch erfreulich! Die Szene, ob Wettkampf- oder Hobbytänzer, hat sich prima entwickelt und ich hoffes, es geht so weiter.

Wer Riverdance, Lord of the Dance/Feet of Flames oder Gaelforce Dance oder irgend eine andere der mittlerweile reichlich vertreten (gewesenen) Shows gesehen oder gehört hat, ist bestimmt auch in irgendeiner Weise fasziniert worden, sei es durch die Musik, den energiegeladenen Tanz, die tolle Atmosphäre...  und es macht einfach Spaß, das selbst zu probieren und zu erlernen und wenn dann nach viel Schweiss die ersten Tap´s klappen.. einfach klasse! ;-) Aber dann merkt man erst, wie schwierig und mit welchen Anstrengungen der Irische Tanz verbunden ist. Und wenn ihr es selbst versuchen wollt: wir helfen gerne, soweit möglich: Wo kann man so etwas lernen, was braucht man, wer kann das machen, und und und...viele Fragen, die wir euch gerne beantworten wollen. Was sind Hard Shoes oder Horn Pipes oder Soft Shoes??
Wo gibt es so etwas? Mailt uns einfach!  Zubehör?? Gibt´s auch bei uns, ob Hardshoes oder Softshoes, Wigs/Schmuck, wir können´s besorgen..und das schon seit vielen Jahren.

Irish Dancer - Logo-online1k02